Kleingärtnerverein Oberursel e.V.


Gemeinnütziger Verein
Gegründet 1932

Mitglied des Landesverbandes Hessen der Kleingärtner e.V.
Mitglied des Kreisverbandes Hochtaunus e.V.
  Landeswettbewerb 2017

 
 

Kleingärtnerverein Oberursel-Landeswettbewerb
Von links: Hans-Peter Wandrach (1. Vorsitzender), Kathleen Wandrach (1. Schriftführerin), Georg Jörges (2. Vorsitzender)


Anfang diesen Jahres erhielten wir eine Einladung zur Teilnahme am Landeswettbewerb 2017 des Landesverbandes Hessen der Kleingärtner. Der Landeswettbewerb stand unter dem Motto

Gärten im Städtebau / Kleine Gärten - bunte Vielfalt.

Nachdem der 1. Vorsitzende Herr Hans-Peter Wandrach und der 2. Vorsitzende Herr Georg Jörges das Für und Wider einer Bewerbung abgewogen hatten, haben sie sich dazu entschlossen, am Wettbewerb teilzunehmen.

Zuerst mußte eine schriftliche Bewerbung erstellt werden, in der der Verein vorgestellt wurde...

Der Besuch der Bewertungskommission fand am 29. Juni 2017 statt. Einige der Bewertungskriterien sollen hier vorgestellt werden.

- Städtebauliche Einbindung (Infrastruktur, Parkplätze, Bewerberlisten, ...)
- Landschaftliche ... Einbindung (Eingrünung, Pflege, Dauerkleingartenanlage im Bebauungsplan, ...)
- Umweltschutz (Nachhaltigkeit, Regenwasserspeicherung, Kompostanlagen, ...)
- Integrationsarbeit des Vereins (Kooperation mit Verbänden, ausländische Mitbürger, ...)
- Soziale Projekte (Initiative mit Seniorenheim, Lehrgarten, ...)
- Werbung von Mitgliedern (Tag der offenen Tür, ...)
- Zusammenarbeit mit Kommune, Presse usw.
- Öffentliche Zugänglichkeit der Anlagen, Vereinsheim, Einblicke in die Gärten, ...
- Kleingärtnerische Nutzung , Drittelteilung, Biotope, Nützlingsförderung, Anbau regionaler Arten und Sorten, ...

Und noch einige Punkte mehr. In manchen Punkten, wie z. B. das tägliche Öffnen der Anlagen für Besucher oder der Zusammenarbeit mit der Kommune und der Presse, waren wir anderer Meinung wie die Bewertungskommision. Wir empfinden es als wichtiger, unseren Mitgliedern ein vertrauensvolles Umfeld zu bieten, als uns streng an gesetzliche oder an empfohlene Vorgaben zu halten. Diese Meinung haben wir auch vor der Bewertungskommision vertreten.

So sind wir also voller Spannung am 16. September 2017 nach Wiesbaden zur Preisverleihung gefahren. Wir haben uns riesig darüber gefreut, dass unser Verein einen so guten Eindruck auf die Bewerter gemacht hat und wir einen dritten Platz erreicht haben.

Unsere Bewerbung zur Teilnahme am Landeswettbewerb beim Landesverband der Kleingärtner.

Der Artikel in der Taunus-Zeitung vom 30.09.2017.

Der Artikel in der Oberurseler Woche vom 04.10.2017.
Kleingärtnerverein Oberursel-Landeswettbewerb
Von links: 2. Vorsitzender Georg Jörges, 1. Schriftführerin Kathleen Wandrach, Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser, Landesverbansvositzender Reinhold Six, Leiter der Wettbewerbskommision Norbert Renz

Kleingärtnerverein Oberursel-Landeswettbewerb

Kleingärtnerverein Oberursel-Landeswettbewerb-Urkunde